Farbliche Gestaltung von Praxisräumen

Es ist heilsam, sich
mit farbigen Dingen zu umgeben. 
Was das Auge freut, erfrischt den Geist, 
und was den Geist erfrischt,
erfrischt den Körper. 
Prentice Mulford

Gerade in einer Arztpraxis oder auch in anderen
Therapieräumen ist eine gelungene und harmonische
Farbgestaltung von hoher Bedeutung.
Mit gut ausgewählten Farben können Sie dafür
sorgen, dass sich Ihre Patienten, aber auch Sie
selbst und Ihre MitarbeiterInnen in Ihren
Räumen wohl fühlen.
Heute ist die heilsame Wirkung von Farben
wissenschaftlich erwiesen.
Gemeinsam mit Ihnen planen und realisieren
wir die Farbgebung für die unterschiedlichen
Räume, so dass Ihre Praxis einladend,
ästethisch und repräsentativ wirkt und
Ihre Patienten sich bei Ihnen willkommen
fühlen. Dabei geht es nicht nur um die farbliche
Gestaltung der Wände, sondern
auch um passende Bodenbeläge, Gardinen,
Rollos und die Gestaltung von Decken.
Bei einem Zahnarzt kann zum Beispiel
eine gelungeneGestaltung der
Deckenflächen kleine Wunder wirken,
denn es macht einen großen
Unterschied, ob ein Patient, der
sowieso voller Angst ist, von
grellem Neonlicht angestrahlt wird,
oder ob er sich zum Beispiel
mit der Betrachtung eines interessanten
Bildes ablenken kann.
Im Wartezimmer eines Kinderarztes
kann es auch etwas bunter und lebendiger
zugehen, so dass die Phantasie der Kinder
angeregt werden kann. Wenn sie nach
dem Verlassen der Praxis sagen:
"Mama, so ein Kinderzimmer möchte
ich auch." haben Sie und
ich etwas richtig gemacht!
Pflanzen, sowie Bilder und ausgesuchte
Dekorationsartikel können das Gesamtbild
abrunden und aus Ihrer Praxis eine Wohlfühloase
für Ihre Patienten machen, die Ruhe und
Geborgenheit ausstrahlt, und Ihre Patienten
beruhigen und entspannen kann.